hawkins william

(1895 bis 1990, USA)

William Hawkins sah zeit seines Lebens in seiner Abstammung den Grund seines künstlerischen Talentes, kann er doch neben schwarzen und weißen auch auf indianischstämmige Vorfahren verweisen. Ernsthaft künstlerisch zu arbeiten begann er, nach einem unsteten Leben, das ihn mit einem Wanderzirkus herumziehen und als Lastwagenlenker arbeiten ließ, erst im Alter. Motive, die einer bäuerlichen Lebenswelt Referenz erweisen, finden sich in seinem breiten Oeuvre ebenso wie farbenreiche Reflexionen zur Bibel und zur Heimat USA.