prinz otto

(1906 bis 1980)

Otto Prinz fühlte sich zu Höherem berufen. Er gab sich elegant, ruhig, zurückhaltend. Seine Zeichnungen waren diesem Selbstverständnis angepasst und hatten oft visionären Charakter. Man findet in seinen Bildern Kreuze und mit Schwertern bewaffnete Menschen, Heerscharen, die aber nicht wie Kämpfer, sondern eher wie Erschreckte aussehen. Auch engelhafte, im Nebel schwebende Figuren bevölkern seine zarten Bleistiftzeichnungen.