sendrey gérard

(1928, Frankreich)

Gérard Sendrey wurde 1928 in Bordeaux, Frankreich, geboren. Sendrey baut menschliche oder abstrakte Körper aus akribisch, genau gezeichneten, geometrischen Mustern auf. Wie auch Gaston Chaissac simplifiziert er in den meisten seiner Arbeiten menschliche Züge. Seine Werke befinden sich unter anderem im Museum de Stadshof, Zwolle, in den Niederlanden, im American Folk Art Museum in New York, oder im Milwaukee Art Museum in den USA.